Camping Messe Essen

Die Camping Messe in Essen (Gruga Halle) bot eine gute Gelegenheit mal bei den „großen“ Herstellern vorbeizuschauen.
Der Gedanke war, mal nach einer Truma Diesel Heizung zu schauen, ggf. sogar ein Dieselkochfeld zu ergattern.

Also den Bus R81 fertig gemacht und Samstags nachmittag mit Kumpels auf dem großen GrugaParkplatz getroffen. Dort das Ticket mit Übernachtung eingelöst und wir waren noch schön beim Spanier und auf ein paar Cocktails in einer Bar. (Vorbereitung auf diverse Alkoholköstlichkeiten in diversen Ländern)

Am Sonntag dann auf die Messe:

Am Ende wurde uns von den Dieselkochfeldern abgeraten -aus mir ersichtlichen gutem Grund.
Die Truma Diesel Heizung kommt auf jeden Fall in die engere Auswahl.
(am liebsten wollen wir ja Gas unabhängig bleiben – und bei geplanten 300…500 Litern Diesel an Board sollte das mit Diesel denn auch kein Problem werden)

Zudem noch viele Erkennisse und KnowHow bzgl. Trinkwasserreinigung mitgenommen.

Außerdem noch eine „Kochblume“ für zu Hause und einen Multiknarrenaufsatz für M8…M17 (super, erspart die vielen „Nüsse“ – bin mal gespannt wie lange der hält) mitgenommen.

Abends zum Tatort wieder zu Haue. Der Bus läuft und läuft und läuft . . .
Bestätigt immer wieder die richtige Entscheidung zum luftgekühlten Deutz.
(Im letzten Jahr sind wir 15.000 km ohne ein Problem gefahren !)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.