Dachträger gebaut

für das Führerhaus wurde -auch aus optischen Gründen – ein Dachgepäckträger gebaut.
     

als Grundträger wurde ein ATERA Dachträger Schwerlastenträger für Hochdach verwendet – zusätzliche ATERA SL-Träger Schwerlast Stützfüße erhöhen die Dachlast deutlich und schützen vor „Regenrinnenabbruch“

Für den eigentlichen Träger wurden übrig gebleibene Aluprofile und Bleche noch von dem Feuerwehraufbau benutzt.

Als Lampen kamen 24V LED Scheinwerfer dran

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.